Dünner Feuchtefühler m.abgesetzter Elektronik,

Artikelnummer: 0636 2135

inklusive 4 aufsteckbaren Teflon-Schutzkappen

Kategorie: Zubehör


399,00 €

zzgl. 19% Umsatzsteuer , zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 4 - 6 Werktage

Stk

Datenblatt als PDF

Dünner Feuchtefühler mit abgesetzter Elektronik, inkl. 4 aufsteckbaren Teflon-Schutzkappen für Materialausgleichs-Feuchtemessung
inkl. Haftknet zum Abdichten der Bohrlöcher

Messbereich:
0...+100 %rF
0...+40 °C
Genauigkeit:
+/-2 %rF (+2...+98 %rF)
+/-0,2 °C
Durchmesser 4mm
Länge: 70mm

Der Fühler eignet sich zur Bestimmung der Materialfeuchte über die Ausgleichsfeuchte wie folgt:
- In das Material ein mindestens 4cm tiefes Loch mit einem Durchmesser von 6-6,5 mm bohren
- Feuchtefühler an Testo 635-2 anschließen und Gerät auf Materialfeuchtemessung einstellen
- Am Testo 635-2 korrekte Feuchtekennlinie entsprechend Materialauswahlen (im Gerät sind 10 Kennlinien voreingestellt, sofern die entsprechenden Daten vorhanden sind, können eigene Kennlinien über die Software nachgeladen werden
- Feuchtefühler in das Messloch einstecken und das Loch mit dem Haftknet abdichten
- Warten, bis sich das Mikroklima im Bohrloch stabilisiert hat und das Gerät einen stabilen Messwert anzeigt (bis zu 30min)
- Messwert ablesen

Aufgrund der kurzen Bauform ist der Fühler nur bedingt für Klimamessungen in Luftkanälen geeignet !

ACHTUNG

Produkt-Art: Feuchte-Fühler
Feuchte-Fühler