PMseneCR Partikel-Sensor für Reinräume mit Modbus

Artikelnummer: HDPMsenseCR

Reinraum Partikel-Sensor für diePartikel-Zählung in Reinräumen

Kategorie: Sensoren


950,00 €

zzgl. 19% Umsatzsteuer , versandkostenfreifreie Lieferung

verfügbar

Lieferzeit: 19 - 21 Werktage

Stk

Datenblatt als PDF

Spezieller Partikel-Sensor für die permanente Überwachung von Reinräumen. Der Sensor detektiert Partkel in den Klassen >0,3µm. 0,5µm, 1µm, 2,5µm und 5µm und kann so die Verunreinigung von Reinräume kontiniuierlich und kostengünstig überwachen.

Standardmäßig verfügt der Sensor über einen RS485 Ausgang mit Modbus-RTU-Protokol. Damit kann er an verschiedene Messgeräte und Datenlogger angeschlossen werden. Auch eine Einbindung in eine SPS ist über das ModBus-Protokoll oder die optionalen analogen Ausgänge möglich.

Sensor: Laser-Sensor
Teilchengrößen: 0,3µm, 0,5µm, 1µm, 2,5µm und 5µm getrennt gezählt
Messbereich: < 50.000.000 pcs/m3
Standzeit: Typisch 3.6 Mio Messungen
Spannungsversorgung: 7 - 30Vdc (15-30Vdc bei 0-10V Ausgang)
Ausgang: RS485, optional 2 x anlaoger Ausgang 0-10 Voder 4-20mA
Protokoll: Modbus-RTU 
Anschluss: 8-polige M12-Buchse, Anschlusskabel nicht enthalten
Umgebungsbedingungen: -20 / +70°C, 0-95%r.F., 500 - 1500hPa
Maße (ohne Anschluss): 1120 x94 x 71mm
Schutzart: IP63
Gewicht: 330g

Optional kann das Gerät mit 2 analogen Ausgängen (4-20mA oder 0-10V) und einem CO2-Sensor (0-5000ppm) ausgestattet werden. Sprechen sie uns hier bei Bedarf bitte an

Lieferumgang:
Sensor mit RS485-Ausagen über M12 Buchse

ACHTUNG: Lieferung ohne Anschlusskabel. Bitte enstsprechendes CMP12-8PM.... in der benötigten Länge gleich mitbestellen.


Geräte-Typ: Transmitter
Sensor-Anschluss: Buchse sonstige
Interne Sensoren: 1 Int.Sensor
Ausgang: 0-10V 0(4)-20mA ModBus RS485
Versorgung: 24V